Praxis für Naturheilkunde und Hauttherapie - Logo Praxis für Naturheilkunde und Hauttherapie
Telefon:
07161 / 95 67 77
E-Mail:

Schmerztherapie nach Liebscher und Bracht

Bei dieser Therapie geht es um einen neuen, bislang so gut wie unbekannten Ansatz, bei dem der menschliche Körper einen Warnschmerz aussendet, wenn in seiner Muskelfaserstruktur etwas nicht in Ordnung ist – es muss keine schmerzhafte Verletzung vorliegen.

Roland Liebscher-Bracht und Dr. med. Petra Bracht haben herausgefunden, dass die meisten Schmerzen nicht durch Schädigungen wie Verletzungen, entstehen, sondern reine Warnschmerzen der Muskulatur sind.


Mit Hilfe dieser Therapie werden die krankhaften muskulären Fehlfunktionen gelöscht und den Warnschmerz auf diese Weise beseitigt. Eine schmerzfreie Beweglichkeit wird wieder erreicht.

Sehr gute Erfolge lassen sich beispielsweise bei folgenden Beschwerden erzielen: Arthrose in Hüfte, Knie und anderen Gelenken, Bandscheibenvorfällen, Rückenschmerzen, Kopfschmerzen und Migräne, Ischialgie, Hexenschuss, Tennis- und Golfellenbogen, Kalkschulter, Karpaltunnelsyndrom uvm.

  • wöchentlicher Unterricht: Montag 18.00-19.00 Uhr

Melden Sie sich telefonisch zu einem Schnuppertraining an.

Bewegungslehre MOTION nach Liebscher & Bracht


Es ist das Ziel das ursprüngliche vorhandene Bewegungsrepertoire wieder zur Verfügung zu stellen

Unser Körper passt sich im Laufe des Lebens den Bewegungsanforderungen seiner Umwelt an.

Das bedeutet, dass unser Körper nur dann bestmöglich funktionieren kann, wenn er auf die Art bewegt wird, für die er geschaffen wurde. Da diese Möglichkeiten, in unserem heutigen bewegungsarmen Alltag nur noch zu ungefähr 15% genutzt werden, erklärt dies viele der heutigen Krankheiten, vor allem der überhand nehmenden Schmerzzustände des Bewegungsapparates.

Die Bewegungslehre nach Liebscher & Bracht stellt dem Körper die fehlenden qualitativen Bewegungsreize zur Verfügung, womit die zumeist ungenutzten 85% unseres Bewegungsrepertoires aufgerufen werden. Eine bessere Beweglichkeit, mehr Kraft und Körperbeherrschung sowie zunehmender Schmerzfreiheit, sind die Ergebnisse regelmäßigen Trainings.